Zum Hauptinhalt springen

Tag des Fußes (4 FP) - AUSGEBUCHT!

Veranstalter: Landesverband Berlin und Brandenburg

Termin: 28.06.2024 16:00 - 20:00

Ort: D&B, Leunaer Str. 7, 12681 Berlin

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Warteliste möglich.

Alljährlich in der letzten Juniwoche gibt es den Tag des Fußes.
Anlässlich dessen bieten wir Ihnen als Fußexperten mit unserer praxisnahen und interdisziplinären Sonder-Veranstaltungsreihe Einblicke in Themen, die nicht unbedingt immer zum podologischen Alltag gehören.

Thema in diesem Jahr: Auf den Spuren der Wunden im Alltag der Podologie

Dieser Workshop beschäftigt sich mit Wunden im podologischen Alltag.  
•    Ziel: Amputationen am Fuß zu vermeiden.
•    Entstehung von Wunden
•    Erkennen, Finden, Klassifizieren
•    Erstversorgung. Was ist erlaubt und was nicht? Was ist Kompetenzüberschreitung?
•    Dokumentation, Wundbeurteilung für die Info an Arztpraxis, Pflegedienste und Wundtherapeuten 
•    Beratung unserer Patienten
•    Interdisziplinäres Arbeiten für unsere Patienten. 

Referentin:    
Catrin Räther
B.A. Gesundheits- und Sozialwesen, Podologin, Wundassistentin DDG, Schulleiterin Podologie D&B GmbH

Termin:
Freitag, 28.06.2024
16:00 - 20:00 Uhr

Bewertung:
4 Fortbildungspunkte

Kursgebühr:
Mitglieder 70 €, Nichtmitglieder 120 €

Anmelde Nr.:    
Tag des Fußes/ 2024

Maximal 20 Teilnehmer*innen möglich!
Anmeldung bis spätestens 07.06.2024

Anmelde- und Zahlungsbedingungen:
An- und Abmeldungen sind ausschließlich schriftlich, per E-Mail oder über das Formular auf der Website an unsere Geschäftsstelle zu richten.
Sofern keine Einzugsermächtigung vorliegt, ist die Seminargebühr spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn an unsere Bankverbindung unter Angabe der Rechnungsnummer und des Namens des Teilnehmers zu überweisen.
Soweit nicht anders angegeben, besteht ein kostenfreies Rücktrittsrecht bis zu 14 Tage vor Seminarbeginn. Bei Abmeldung ab 13 Tage vor der Veranstaltung bzw. bei unentschuldigtem Fernbleiben ist die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Zurück zur Übersicht