Zum Hauptinhalt springen

BUS - Unternehmerschulung

Jeder Unternehmer ist gesetzlich verpflichtet, für Sicherheit und Gesundheitsschutz seiner Beschäftigten am Arbeitsplatz zu sorgen. Damit er dieser unternehmerischen Verantwortung voll und ganz gerecht werden kann, muss er sich von Betriebsärzten und Sicherheitsfachkräften beraten lassen. So verlangt es der Gesetzgeber. Darüber hinaus nützt diese Maßnahme Beschäftigten und Unternehmern gleichermaßen. Denn Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten schaffen nicht nur persönliches Leid und ein schlechtes Betriebsklima, sondern kosten auch viel Geld.