Zum Hauptinhalt springen

Zertifizierter Hygienebeautragte/r in der podologischen Praxis (vorgesehen 15 FP)

Veranstalter: Landesverband Bayern

Termin: 23.01.2023 10:00 - 27.01.2023 17:00

Ort: Novina Hotel Südwestpark - Südwestpark 5, 90449 Nürnberg

Exklusiv für Mitglieder von podo deutschland

Hygienezertifikat In der Podologie (Inkl. SKMPA)

  • Unabhängige Zertifizierung nach EurAS-Cert (2 Zertifikate!)
  • Hygiene- und Desinfektionsplan in der podologischen Praxis
  • Qualitätssicherung der Aufbereitung und Desinfektion
  • Hygienemaßnahmen in der täglichen Praxis sowie bei der Aufbereitung
  • Qualitätssicherung im Hygienemanagement und der Aufbereitung
  • Hygienerelevante Gesetze und Verordnungen
  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Grundlagen der Reinigung und Desinfektion
  • Grundlagen der Hygiene (Händedesinfektion, Flächendesinfektion)
  • Aufbereitung von Instrumenten und Medizinprodukten
  • Praktische Schulung zur Einteilung, Pflege und Vorbereitung der MP
  • Schutzkleidung und Arbeitsschutz bei der Wiederaufbereitung
  • Zertifikate zum Sachkundigen für Medizinprodukteaufbereitung in der Podologie und Hygienezertifikat in der Podologie nach bestandener Multiple-Choice-Prüfung

Dieser Kurs steht auch Nichtpodologen offen – Praxisinhaber können ihre Mitarbeiter/innen, die die Hygiene in der Praxis betreuen, schulen lassen.

Vortrag        Herr Dr. Helge Hanitzsch

Dauer          jeweils 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Gebühr        für Mitglieder des podo deutschland 900,00 €

Die Gebühr beinhaltet Referentenkosten, Seminarunterlagen Tagungspauschale und Prüfungsunterlagen)

Nicht enthalten: ÜNF, Abendessen, sonstiger Verzehr

Mindestteilnehmer: 15

Nur nach verbindlicher Anmeldung bis 18.12.2022

Zurück zur Übersicht