Weihnachtsstiefel
Podologe/Podologin
Podologe/Podologin Ein Gesundheitsfachberuf mit Zukunft
Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

Vorfuß, Kinder- und Jugendfüße - Dr. Uli Pfleghar - 6 Punkte

Termin

20. Juli 2019
09:30 - 16:00 Uhr

Ort

HEILBRONN - Heinrich Fries Haus
Bahnhofstr. 13
74072 Heilbronn

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Vorfuß, Kinder- und Jugendfüße

Referent: Dr. med. Uli Pfleghar - Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

1. Vorfuß

Der Übergang von der konservativen zur operativen Therapie: Wann ist es soweit? Der Haliux valgus, Krallen-und Hammerzeh, wo liegen Chancen, wo Risiken? Und welche Komplikationen treten üblicherweise auf? Eine Übersicht über Maßnahmen der Fußchirurgie, der konservativen Therapie und Berührungspunkte zu anderen Berufsfeldern

2. Kinder- und Jugendfüße

Immer wieder ein Problem: was rät man den Eitern? Der kindliche Fuß weist eine Vielzahl an Verformungen und Erkrankungen des Vor-, Mittel-und Rückfußes auf. Es gibt sowohl klassische konservative, wie auch operative Lösungsansätze. Welche Bedenken haben typischerweise die Eltern? Herr Dr. Pfleghar bespricht auch einige Spezialfälle, die er als Fußchirurg bereits behandelt hat. Es werden auch bildlich viele Fallbeispiele vorgestellt und besprochen.

Podologen erhalten für diese Fortbildung 6 Fortbildungspunkte 

Veranstaltungsort: 74072 Heilbronn - H. Fries Haus - Bahnhofstr. 13

Termin: Samstag 20.07.2019

Beginn: 9:30 Uhr Ende: ca. 16:00 Uhr

Seminargebühr: Mitglieder 80.- € * - Nichtmitglieder 160.- € *

* gemäß unserer Geschäftsbedingungen für Seminare. Stornogebühren bis 14 Tage vor dem Seminar 20,- € danach 100%! Der Preis beinhaltet Getränke im Seminarraum sowie ein Mittagessen!