Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

Keine Anmeldung mehr möglich! Sonderveranstaltung zum Tag des Fußes (2 FP) - Webinar

Termin

24. Juni 2020
18:00 - 19:40 Uhr

Ort

Webinar

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Berlin und Brandenburg e.V.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Achtung! Keine Anmeldung mehr möglich!

Alljährlich der letzte Mittwoch im Juni – das ist er: Der Tag des Fußes. Bundesweit finden informative Aktionen statt von allen, die sich um Füße kümmern.

Dem möchten wir uns anschließen, aber den Spieß mal umdrehen! Wir nehmen diesen Tag zum Anlass, um für Sie als Fußexperten eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben zu rufen: praxisnah und interdisziplinär.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wird diese Veranstaltung nicht in der geplanten Form stattfinden können. Wir bedauern dies sehr, möchten die besondere Situation aber auch nutzen, um erstmalig eine Fortbildung digital anzubieten.

Die Veranstaltung zum Thema „Der Notfall. Oh je – eine Wunde! Was nun?“ findet als Webinar statt.

Inhalt:    Vortrag und Fallbeispiele
- Wo fängt die Wunde am diabetischen Fuß an und wo hört Podologie auf?
- Wie sieht eine gelungene Kommunikation zwischen Podologie und Arztpraxis aus im Hinblick auf die Weiterbehandlung am diabetischen Fuß.


Referenten:    
Sindy Burow, B.A. Health Care Education, Podologin, Wundassistentin DDG, Lehrkraft für Podologie D&B GmbH
Kristina Arndt-Treitler, Studentin B.A. Health Care Education, Wundassistentin DDG, Podologin
Sophia Gless, Arztfachhelferin, Diabetesassistentin DDG- Diabetesteam Weißensee, Wundexpertinnen ICW

Bewertung:    
vsl. 2 FP

Teilnahmegebühr:
Mitglieder: 25 €, Nichtmitglieder 40 €

Anmelde-Nr.:   
Tag des Fußes/2020

Eine Anmeldung zum Webinar ist erforderlich.