Podologe/Podologin
Podologe/Podologin Ein Gesundheitsfachberuf mit Zukunft
Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

SEMINARZEIT · PUNKTEZEIT · SPARZEIT

Termin

21. März 2020
09:00 - 17:15 Uhr

Ort

KIM Hotel Dresden
Gompitzer Höhe 2
01156 Dresden

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Fortbildung macht schlau, Fortbildung ist notwendig.
Da eine Fortbildung auch mit Kosten verbunden ist, haben wir uns Gedanken 
gemacht und stellen Ihnen in Hamburg und Sachsen ein einzigartiges Konzept vor:
Fortbildung, die sich refinanziert.
Mit Hilfe namhafter Hersteller bieten wir Ihnen Weiterbildungsveranstaltungen mit
je acht Fortbildungspunkten und qualifizierten Referenten an.

Zusätzlich können Sie bei den teilnehmenden Firmen, deren Logo auf diesem Flyer gedruckt ist, sparen: Viele Firmen gewähren Ihnen 10 % Rabatt bei Ihrer nächsten Bestellung, bei anderen wird Ihnen ein interessantes Angebot vorgestellt.
Nutzen Sie die Gelegenheit und punkten Sie doppelt:
für Ihr Wissen und Ihren Geldbeutel.
Teilnahmegebühr:

Mitglieder von podo deutschland erhalten diese Fortbildung für 100,- Euro
für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr 200,- Euro.

Veranstaltungsort:

KIM Hotel Dresden

Gompitzer Höhe 2

01156 Dresden

 

Programm

09:00 - 09:10 Uhr Begrüßung

09:10 - 10:30 Uhr 4FP - Teil 1 (2 FP)

"Haut- und Nagelproblemne beim Diabetiker - Was ist neu und was bedeutet das? Welche Lösungen gibt es?"

Ref.: Dr. rer. nat. habil. Eckard Hanisch - Manager R&D, nsc pharma GmbH & Co.KG

10:30 - 11:00 Uhr Kaffeepause

11:00 - 12:30 Uhr Teil 2 (2 FP)

"Haut- und Nagelprobleme beim Diabetiker"

12:30 - 13:30 Uhr Mittagspause

13:30 - 15:00 Uhr 4FP - Teil 1 (2 FP)

"Aufbereitung von Medizinprodukten"

Ref.: Dipl.-Ing. Torsten Nicklaus, ENYAMED

15:00 - 15:15 Uhr Kaffeepause

15:15 - 16:45 Uhr Teil 2 (2 FP)

"Aufbereitung von Medizinprodukten"

16:45 - 17:00 Uhr Verabschiedung