Podologe/Podologin
Podologe/Podologin Ein Gesundheitsfachberuf mit Zukunft
Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

Hygiene in der Podologiepraxis .......- Bastian Priegelmeir- 6 PUNKTE

Termin

18. Oktober 2020
09:30 - 16:00 Uhr

Ort

74072 HEILBRONN - Heinrich Fries Haus - Bahnhofstr. 13
Bahnhofstr. 13
74072 Heilbronn

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Anmeldung

Jetzt anmelden

 

Hygiene in der Podologiepraxis .........

 

Rechtliche Rahmenbedingungen, Arbeitsschutz; Grundlagen der Mikrobiologie; Grundlagen der Hygiene in der podologischen Praxis; Qualitätsmanagement; Instrumentenkunde, Materialkunde; Aufbereitungskreislauf, Entsorgung, Reinigung und Desinfektion, Sichtkontrolle, Funktionskontrolle, Pflege, Verpackung, Sterilisation, dokumentierte Freigabe; Schriftliche Prüfung. Rechtlicher Hintergrund Podologen werden durch die Gesundheitsbehörden auf der Grundlage der Infektionshygieneverordnung der Länder überwacht. Hierbei werden bzgl. der Instrumentenauf­bereitung die nach den Regelungen der Medizinproduktebetreiber-verordnung (MPBetreibV) für die Aufbereitung von Medizinprodukten geltenden Regelungen herangezogen. Der vorliegende Lehrgang vermittelt das zur Instrumentenaufbereitung nötige Fachwissen und berücksichtigt die spezielle Arbeitssituation bei Podologen in seiner Praxis.

Podologen erhalten für die Teilnahme 6 Fortbildungspunkte!

 

Referent:                    Bastian Priegelmeir – Podologe und Vorstand im ZFD Bayern

 

Termin:                      Sonntag 18.10.2020    Uhrzeit: 9.30 Uhr - ca. 16.00 Uhr

 

Ort:                             74072 Heilbronn - Heinrich Fries Haus - Bahnhofstr. 13

 

Seminargebühr:        Mitglieder 80,- €* - Nichtmitglieder 160,- €*

* Es gelten die aktuellen Geschäftsbedingungen für Seminare. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren sie alle angegebenen Bedingungen incl. Stornogebühren!