Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

BuS Schulung - Brandschutzhelferausbildung

Termin

4. Juli 2020
13:30 - 16:00 Uhr

Ort

Best Western Victor's Residenz-Hotel Rodenhof
Kálmánstr. 47-51
66113 Saarbrücken
Telefon: 0681.4102-0
E-Mail: fb.rodenhof@victors.de
Website

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Saar e.V.

BuS Schulung / Arbeitsschutz Unternehmerschulung

 

Basisschulung

 

für Mitgliedspraxen des LV Saar sowie andere therapeutische Praxen, Beauty & Wellnessbetriebe mit 1 bis 50 Mitarbeiter (auch eine Reinigungskraft zählt bereits als Mitarbeiter)

 

Alle Podologie- und Fußpflegepraxen mit Mitarbeitern müssen bei der BGW gemeldet sein. Ihre Teilnahme an diesem Kurs wird an die BGW weitergeleitet und ihr Unter­neh­men wird dort als „betreut“ eingepflegt.

Der Podo Deutschland Landesverband Saar unterstützt die Initiative der BGW zur alterna­tiven bedarfsorientierten betriebsärztlichen und sicherheitstech­nischen Betreuung in Kleinbetrieben, kurz BuS-Betreuung, und bietet Ihnen regel­mäßig Schulungen zu diesen Themen an.

Die Teilnahme an der BuS-Betreuung hat viele Vorteile für Sie:

  • Wir bieten Ihnen die Schulungen, in denen Sie alles Wissenswerte zum Arbeitsschutz in der Podologie und Fußpflege erfahren. Danach führen Sie die Gefährdungsbeurteilung im eigenen Betrieb selbst durch.

  • Auf dieser Basis entscheiden Sie, wann Sie einen Betriebsarzt oder eine Arbeitssicher­heitsfachkraft benötigen.

  • Sie haben mit Herrn Blum einen Experten an der Hand, der Ihnen bei Fragen kompetent zur Seite steht. Falls Sie es wünschen, können Ihre Fragen auch vor Ort in Ihrem Betrieb geklärt werden.

  • Nach fünf Jahren müssen Sie zu einer Fortsetzungsschulung. Wir sorgen dafür, dass Sie termingerecht die geforderte Schulung erhalten und laden Sie frühzeitig dazu ein.

  • Betriebsprüfungen durch die BGW entfallen.

 

Brandschutzhelferausbildung (gemäß ASR 2.2 und BGI/GUV 205-023)

 

 

Datum:                Samstag, 04. Juli 2020

 

Referent:              Dipl.-Ing. Harald Blum

                            Arbeitsschutz, Hygiene, Medizintechnik und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

 

Zeit:                     10.00 – ca. 16.00 Uhr  (BuS-Schulung)

                                    13.30 – ca. 16.00 Uhr  (Brandschutzhelferausbildung)

 

Ort:                       Best Western Victor‘s Residenz-Hotel Rodenhof

                                    Saarbrücken

 

Teilnehmerzahl:  min. 10, max. 25 Personen

 

Kosten:                                                                           BuS      Brandschutz

                  Mitglied / Mitarbeiter                              100,- €                 50,- €

                  Mitgliedeines anderen Landesverbandes                120,- €                 60,- €

                  Nichtmitglied                                          174,- €               100,- €

                       Die Tagungspauschale ist im Preis enthalten.

 

 

Anmeldeschluss: 05. Juni 2020