Podologe/Podologin
Podologe/Podologin Ein Gesundheitsfachberuf mit Zukunft
FUSS 2017 - Terminankündigung
Herbst
Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

Notfallsituationen und psychosoziale Probleme bem Patienten mit DFS - 6 Punkte - Ansgar Möller

Termin

24. Juni 2017
09:30 - 16:00 Uhr

Ort

HEILBRONN - Heinrich Fries Haus
Bahnhofstr. 13
74072 Heilbronn
Telefon: 07131 - 89809114

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Notfallsituationen beim Patienten mit DFS und psychosoziale Probleme beim Patienten mit DFS

Sie lernen Notfallsituationen richtig einzuschätzen, Maßnahmen zu ergreifen, HDM und Beatmung richtig durchführen können (theoretisch, keine praktische Übung). Die Entstehung einer Infektion bis hin zur Sepsis und deren Therapiemöglichkeiten werden erörtert. Weiterhin werden ihnen Maßnahmen zur Vermeidung einer Infektion an Hand von Beispielen gezeigt.

  • Hyper- und Hypoglykämie bis zum Schock
  • Kardiale Notfälle
  • Respiratorische Insuffizienz, Maßnahmen zur Reanimation
  • Offene Verletzungen, infiziertes Malum Perforans, Sepsis
  • Psychosoziale Probleme beim Patienten mit DFS
  • Psychosoziale, therapeutische Unterstützung beim Patienten mit DFS

Podologen erhalten für diese Veranstaltung 6 Fortbildungspunkte!

Referent: Ansgar Möller  (Gesundheits- und Krankenpfleger, Podologe)

Termin: 24.06.2017 9.30 Uhr - ca. 16.00 Uhr

Ort: 74072 Heilbronn - Bahnhofstr. 13 - Heinrich Fries Haus

Teilnahmegebühr: Mitglieder 60,- € - Nichtmitglieder 120,- € *

 

* gemäß unserer Geschäftsbedingungen für Seminare. Stornogebühren bis 14 Tage vor dem Seminar 20,- € danach 100%! Der Preis beinhaltet Getränke im Seminarraum sowie eine Mittagessen!