Zum Hauptinhalt springen

AUSGEBUCHT! Workshop "Spangen" (6 FP)

Veranstalter: Landesverband Hessen und Thüringen

Termin: 22.10.2022 09:00 - 15:00

Ort: Hotel Kress, Sprudelallee 26, 63628 Bad Soden-Salmünster

Eingewachsene Nägel (Unguis incarnatus), eingerollte Nägel (Unguis convolutus) sowie verändertes Nagelwachstum sind keine Seltenheit. In vielen Fällen ist eine Nagelkorrektur durch eine Spange das Mittel der Wahl.

Die einteiligen uni- und bilateralen Spangen bilden den therapeutischen Standard im Stadium UI1. Hierzu zählen unter anderem Ross Fraser-Spange, deren Handhabung in fast allen Podologieausbildungen Ausbildungsbestandteil und prüfungsrelevant ist.

Viele Podologen – selbst erfahrene Kollegen - haben in dieser sehr speziellen handwerklichen Disziplin erheblichen Nachholbedarf.

In unserem Seminar werden optimierte und leicht zu handhabende Arbeitsabläufe vermittelt und speziell die Anfertigung der Ross Fraser-Spange geübt.

Vermittlung der theoretischen Kenntnisse:

  • Spangen in ihrer Funktion und Wirkung
  • Krankheitsbilder
  • Optimierung (Arbeitsmaterial, Arbeitsschritte etc.)

 Praxisnahes Arbeiten:

  • Neue und optimierte Techniken zur Herstellung
  • Abdruck (positiv/negativ)
  • Biegen und Aufsetzen

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Referentin: Frau Elvira Gelver

Kosten: 

  • Mitglieder im LV Hessen-Thüringen: 55,00 € 
  • Mitglieder anderer LVs: 85,00 €
  • Nicht-Mitglieder: 129,00 €
  • Materialkosten pro Person: 14,00 €

Allgemeine Veranstaltungs-AGBs LV HTH

Zurück zur Übersicht