Zum Hauptinhalt springen

Webseminar Datenschutz-Schulung (4 FP)

Veranstalter: Landesverband Berlin und Brandenburg

Termin: 02.03.2022 17:00 - 20:30

Ort: Webseminar - bequem Zuhause teilnehmen

Datenschutz-Schulung gemäß der EU-Datenschutz Grundverordnung EUDSGVO und Datenschutzgesetz BDSG

Inhalt:

Ziel der Schulung ist es, dass Sie die für Ihren Bereich notwendigen gesetzlichen Grundlagen selbstständig umsetzen können. Die Schulung ist geeignet für Personen, die zum ersten Mal den Datenschutz in der Praxis umsetzen wollen und genauso für Personen, die Ihre Dokumente zum Datenschutz aktualisieren wollen.

Folgende notwendigen Dokumente werden besprochen:
•    Patienteninformation Datenschutz
•    Patienteneinwilligungen
•    Mitarbeiter-Verpflichtung auf Verschwiegenheit
•    u.v.m.

Anforderungen an die Internetseite:
•    Datenschutzerklärung Internetseite
•    Test der Datenschutzerklärung mit AVALEX.DE
•    Test der Cookie-Einstellungen mit COOKIEBOT.COM
•    Einbindung Social-Media z.B. Facebook, Instagramm, TikTok, Twitter
•    u.v.m.

Mitarbeiterunterweisung
Sie erhalten 12 Monate Zugang zum Mitarbeiter-Portal Datenschutz von Herrn Blum. Die Dokumente können Sie und Ihre Mitarbeiter selbstständig durcharbeiten.

Weitere Themen:
•    Anforderungen an die eingesetzte Software
•    Was ist an welchen Arbeitsplätzen bei welchen Tätigkeiten beim Datenschutz zu beachten?
•    Kommunikation per WhatsApp und E-Mail
•    Datenschutzverletzungen und meldepflichtige Vorfälle – 72-Stunden-Regel
•    Datensicherung
•    u.v.m.
Gemäß den Datenschutz Gesetzen müssen alle Dokumente jährlich überprüft werden. Datenschutzverantwortliche müssen sich jährlich fortbilden und auf den neuesten Stand bringen!

Referent:   
Dipl.-Ing. Harald Blum
Ingenieurbüro Arbeitsschutz, Brandschutz, Datenschutz, Hygiene, Medizintechnik und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

Termin:
Mittwoch, 02.03.2022
17:00 - 20:30 Uhr

Bewertung:
4 Fortbildungspunkte

Teilnahmegebühr:
Mitglieder: 69 €, Nichtmitglieder: 119 €

Anmeldung bis spätestens 09.02.2022

Anmelde Nr.:    
Datenschutz/ 2022

Für diese Veranstaltung können Sie den Jubiläumsgutschein 20 Jahre Podologengesetz einlösen. Gilt nur für Mitglieder der LV BB.

Anmelde- und Zahlungsbedingungen:
An- und Abmeldungen sind ausschließlich schriftlich, per E-Mail oder über das Formular auf der Website an unsere Geschäftsstelle zu richten.
Sofern keine Einzugsermächtigung vorliegt, ist die Seminargebühr spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn an unsere Bankverbindung unter Angabe der Anmeldenummer und des Namens des Teilnehmers zu überweisen.
Soweit nicht anders angegeben, besteht ein kostenfreies Rücktrittsrecht bis zu 14 Tage vor Seminarbeginn. Bei Abmeldung ab 13 Tage vor der Veranstaltung bzw. bei unentschuldigtem Fernbleiben ist die gesamte Tagungspauschale fällig.

Zurück zur Übersicht