Zum Hauptinhalt springen

Herbstseminar in Berlin: Nagelmykosen (8 FP)

Veranstalter: Landesverband Berlin und Brandenburg

Termin: 21.09.2024 09:30 - 18:00

Ort: City Hotel Berlin East, Landsberger Allee 203, 13055 Berlin

ACHTUNG NEUES THEMA!

Nagelmykosen - Onychomykosen - Tinea unguium
• Pilze - Schwammerl - Funghi
• Mykosen
• Anatomie des Nagels
• Onychomykosen
• Prädisponierende Faktoren für die Akquise von Mykosen
• Diagnostik
• Therapie
• Prophylaxe / Prävention

Mykosen und insbesondere Nagelmykosen an den Füßen (Onychomykosen) stellen - nicht nur für Podologen - eine hohe diagnostische und therapeutische Herausforderung dar.
In dem eintägigen Seminar werden zahlreiche das Krankheitsbild begleitende und/oder prädisponierende (begünstigende) Rahmenbedingungen erarbeitet. Am Ende des Seminartages kennen die Teilnehmenden die aktuellen Verfahren zur Diagnostik und Therapie, können die Für und Wider unterschiedlicher Vorgehensweisen auf ihre Patienten abstimmen und so die Patienten erfolgreich therapiebegleitend unterstützen.

Das Seminar bietet ein breites Spektrum wissenschaftlicher Erkenntnisse, erlebnis- und erfahrungsreich "verpackt". Ein bunter Mix aus Theorie und Praxis gestaltet den Seminartag kurzweilig. Am Ende der Fortbildung nehmen die Teilnehmenden zahlreiche Anregungen für sich, ihre Praxis und selbstverständlich für ihre Patienten mit.

Referent: 
Dr. Jan Ries

Termin:
Samstag, 21.09.2024
09:30 – 18:00 Uhr

Bewertung:
8 Fortbildungspunkte

Kursgebühr:
Mitglieder 150 €, Nichtmitglieder 200 €

Anmelde Nr.:    
Herbstseminar Berlin/ 2024
Anmeldung bis spätestens 31.08.2024

Anmelde- und Zahlungsbedingungen:
An- und Abmeldungen sind ausschließlich schriftlich, per E-Mail oder über das Formular auf der Website an unsere Geschäftsstelle zu richten.
Sofern keine Einzugsermächtigung vorliegt, ist die Seminargebühr spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn an unsere Bankverbindung unter Angabe der Rechnungsnummer und des Namens des Teilnehmers zu überweisen.
Soweit nicht anders angegeben, besteht ein kostenfreies Rücktrittsrecht bis zu 14 Tage vor Seminarbeginn. Bei Abmeldung ab 13 Tage vor der Veranstaltung bzw. bei unentschuldigtem Fernbleiben ist die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Zurück zur Übersicht