Zum Hauptinhalt springen

Jahreshauptversammlung Landesverband NRW

Veranstalter: Landesverband Nordrhein-Westfalen

Termin: 26.09 - 26.09.2020

Ort: Steigenberger Hotel Dortmund, Berswordtstr. 2, 44139 Dortmund

Die die eigentlich für April geplante  Jahreshauptversammlung des Deutschen Verbandes für Podologie (ZFD) – Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. musste verschoben werden und findet am Samstag, den 26. September 2020 im Steigenberger Hotel in Dortmund statt. Die wichtige Veranstaltung des Berufsverbandes, unserem Landesverband Nordrhein-Westfalen, findet in der Zeit von 11:00 bis etwa 15:00 Uhr statt.

Die Tagesveranstaltung wird in großen Teilen äquivalent zu der bereits für März geplanten Ver-sammlung, jedoch unter Berücksichtigung eines neuen Hygienekonzeptes mit dem notwendigen und gebotenen Mindestabstand, ablaufen.

Mit der firstgerechten Einladung zur Jahreshauptversammlung, welche wir Anfang Februar postalisch an unsere Mitglieder versendet haben, übermittelten wir unter anderem den Geschäftsbe-richt 2019. Zudem durften wir Anfang März den Mitgliedern den Jahresabschluss 2019 mit dem positiven Jahresergebnis, den Bericht der Rechnungsprüfung und den Haushaltsplan für das Jahr 2020 zusenden. Gemeinsam sollten die Dokumente interessante Informationen zur Lage des ver-gangenen Jahres liefern bzw. skizzenhaft die Einnahmen- und Ausgabenerwartungen für das aktu-elle Jahr prognostizieren - die Einnahmen- und Ausgabenerwartungen entwickeln sich coronabe-dingt jedoch abweichend.
 

Jahreshauptversammlung Dt. Verband f. Podologie (ZFD) - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Samstag, 26. September 2020 von 11:00 bis etwa 15:00 Uhr

Steigenberger Hotel Dortmund, Berswordtstraße 2


Im Rahmen der Tagesveranstaltung, nach der Begrüßung der Mitglieder durch den Vorstand, ist eine Gesprächsrunde mit den drei geschäftsführenden Vorständen und Herrn RA Benjamin Alt zu aktuellen Gegebenheiten aus der Rechtsabteilung geplant. Herr Alt ist neben seiner Tätigkeit als Justiziar für den Landesverband NRW als Leiter der Rechtsabteilung, welche den Mitgliedern des Landesverbandes NRW eine Rechtsberatung - kostenlose juristische Erstberatung bietet, tätig.

Die eigentliche Jahreshauptversammlung schließt sich um 13:30 Uhr an das Mittagessen an.
 

Die Teilnahmegebühr der Tagesveranstaltung beträgt für Mitglieder 9,50 Euro und beinhaltet zudem das Mittagessen und Tagungsgetränke im Veranstaltungsraum. Die ausschließliche Teilnahme an der eigentlichen Mitglieder-/Jahreshauptversammlung ist für alle Mitglieder selbstverständlich kostenlos. Ehepartner eines Mitgliedes können an der Tagungsveranstaltung für 55 Euro zudem teilnehmen. Nichtmitglieder (außer Ehepartner) können nicht teilnehmen.

Zurück zur Übersicht