Zum Hauptinhalt springen

BUS Unternehmerschulung für Praxisinhaber - BGW Pflichtschulung

Veranstalter: Landesverband Baden-Württemberg

Termin: 09.04.2022 10:00 - 15:30

Ort: Heinrich Fries Haus - Bahnhofstr. 13 - 74072 Heilbronn

Unternehmerschulung für Praxisinhaber – BGW Pflichtschulung
Dieser Kurs wendet sich an alle Praxisinhaber mit 1 bis 50 Mitarbeiter (auch eine Putzfrau zählt bereits als Mitarbeiter). Der Deutsche Verband für Podologie (ZFD) e.V. hat mit der BGW einen Kooperationsvertrag zur alternativen bedarfsorientierten betriebsärztlichen und sicherheits-technischen Betreuung in Kleinbetrieben, kurz BUS-Betreuung, abgeschlossen und sich damit verpflichtet, Ihnen regelmäßig Schulungen zu diesen Themen anzubieten. Die Teilnahme an der BUS-Betreuung hat viele Vorteile für Sie: Wir bieten Ihnen die Schulungen, in denen Sie alles Wissenswerte zum Arbeitsschutz in der Podologie und Fußpflege erfahren. Danach führen Sie die Gefährdungsbeurteilung im eigenen Betrieb selbst durch. Auf dieser Basis entscheiden Sie, wann Sie einen Betriebsarzt oder eine Arbeitssicherheitsfachkraft benötigen. Wenn Sie es wünschen, kommen die Experten auch in Ihren Betrieb und Sie können die Fragen vor Ort klären. Erst nach fünf Jahren müssen Sie zu einer Auffrischungsschulung. Hierdurch entfallen die Betriebsprüfungen durch die BGW! In diesem Kurs ist zusätzlich die Brandschutzhelferausbildung (gemäß ASR 2.2 & BGI/GUV 205-023) integriert.

Referent:                    Dipl. Ing. Harald Blum
Termin:                       Samstag 09. April 2022 - Uhrzeit: 10.00 - 15.30 Uhr
Ort:                             74072 Heilbronn - Bahnhofstr. 13 - Heinrich Fries Haus
Seminargebühr:         Mitglieder 119,- €* - Nichtmitglieder 149,- €*

*Es gelten unsere Geschäftsbedingungen für Seminare! 

Zurück zur Übersicht