Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.

Corona-Info
Schreiben von Bundesminister Spahn bzgl. der COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung

News

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Versorgung mit Heilmitteln hat auch während der COVID-19-Epidemie eine erhebliche Bedeutung für die Verhütung und Behandlung von Krankheiten. Aus diesem Grund gehören die Praxen der Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, Ergotherapeutinnen und Ergothera­peuten, Logopädinnen und Logopäden, Podologinnen und Podologen sowie Ernährungs­beraterinnen und Ernährungsberater zu den Einrichtungen des Gesundheitswesens, die unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen weiterhin geöffnet bleiben. In einigen Bundesländern wurden die Praxen auch phasenweise geschlossen. Aus Ihren zahlreichen Schrei­ben wurde jedoch ersichtlich, dass es zu deutlichen Behandlungsrückgängen und damit zu erheblichen Umsatzeinbußen in den Praxen kommt. Vor diesem Hintergrund wende ich mich heute an Sie. (...)

 

Bitte beachten Sie die untenstehenden Downloads, um den gesamten Brief sowie die COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung zu lesen.